Vor wenigen Tagen erst wieder hatte eine spanische Zeitung zwei sehr konkrete, vermeintliche Gewinnzahlen der KI-Anwendung ChatGPT veröffentlich, mit der die spanischen Weihnachtslotterie ‚El Gordo‘ zu gewinnen wäre. Also stürmten Hunderte von Glücksrittern mit den Losnummern 02695 oder 03695 in die Lottogeschäfte.

Kann ChatGPT Lottozahlen voraussagen und kannst du so im Lotto gewinnen? Nein!

Du hast sicher schon viel über ChatGPT gehört und die beeindruckenden Funktionen dieser intelligenten Datenbearbeitungsanwendung entdeckt. Aber die Frage, ob sie tatsächlich die richtigen Gewinnzahlen fürs Lotto vorhersagen kann, beschäftigt nicht nur dich, sondern hat auch die Klatschpresse in den letzten Wochen in Atem gehalten. Die Medienmeldung zur spanischen Weihnachtslotterie war allerdings eine Ente. Kurz davor gab es Schlagzeilen eines Thailänders, der angeblich mit ChatGTP im Lotto gewonnen hat – es berichteten verschiedene Medien wie die Münchner Zeitung Merkur, die Newsseite Mashable und Bild.de. Die Schlagzeile der Bild-Zeitung stellte die Frage in den Raum, ob die Software zu einer ernsthaften Bedrohung für Lotterien werden könnte. Achtung Spoiler, die Antwort lautet: Nein!

Das sagt ChatGPT, wenn ich nach Lottozahlen frage

ChatGPT ist ein sprachbasiertes Modell, das Kontexte lernen, erkennen und herstellen kann. Ich versuchte zwei Anläufe die KI nach Lottozahlen zu befragen – was schlichtweg nicht geht:

ChatGPT, wenn ich nach Lottozahlen frage

Fazit: Die KI kann nicht in die Zukunft schauen, aber …

Natürlich kann man ChatGPT grundsätzlich nach Zahlen fragen, die dann zufällig generiert werden. klappt natürlich, wenn man die Software einfach nach z.B. 6 Zufallszahlen von 0 bis 49 fragt – also ohne Bezug auf Lotto oder Formulierungen wie „Zusatzzahl“. Ob das dann tatsächlich Glückszahlen sein können die bei der nächsten Ziehung erfolgreich sein werden? Wohl eher nicht.

ChatGPT & Lottozahlen: Zufallszahlen kann man sich generieren lassen

ChatGPT als Glücksfee? Eher ein umständlicher Quicktipp

Umständlich deshalb, weil man den Webshop oder die Lotto-App verlassen muss, um dann die zufällig generierten Zahlen wieder manuell ins Online-Ticket übertragen zu. Unabhängig vom Anbieter gibt’s Quicktipps bzw. Lottozahlen-Generatoren sowohl am Kiosk als auch in den Online-Shops der Landeslotteriegesellschaften (LOTTO Hamburg & Co.). Sogar hier im Magazin haben wir einen Quicktipp für dich, der im ersten Schritt deine Zahlen generiert und im zweiten Schritt diese sogar automatisch in deinen digitalen Schein überträgt. Probiere es gerne mal aus:

Lotto 6aus49

Aktueller Jackpot
Jackpot Money LOTTO24

1.000.000 €

x x x x x x x
Nächste Ziehung: 17.04.2024
0 Tage
0 0 Stunden
0 0 Minuten
0 0 Sekunden

Sind die Lottozahlen wirklich Zufall?

Ja, die Lottozahlen werden zufällig gezogen. Bei den Ziehungen werden Zufallsgeneratoren genutzt, um sicherzustellen, dass keine Vorhersagen möglich sind. Möchtest du mehr zur Lottoziehung erfahren? Dann schau dir die Infografik zum Lotto-Ziehungsgerät an.

Patthawikorn Boonrin: Thailänder gewinnt „nur“ 54 Euro

Übrigens brachten die zufällig generierten Zahlen von dem Thailänder namens Patthawikorn Boonrin einen relativ kleinen Gewinn von 2000 thailändischen Baht oder umgerechnet 54 Euro. Der Jackpot wurde somit nicht geknackt. Die Anzahl der erfolglosen Versuche, bei denen er und andere wagemutige Spieler zuvor mit ChatGPT gespielt haben, ist nicht bekannt. Nicht gewonnene Beträge, die auf irgendwie von ChatGPT generierten Zahlen basieren, werden es sicher nicht in die News schaffen.

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Lotto-Millionäre, die plötzlich reich sind. Tipps

Plötzlich reich: 5 Tipps an Lotto-Millionäre

Lotto vorhersagen oder Lotto voraussagen geht das?

Lotto-Vorhersage: 6 Lotto-Theorien unter der Lupe

Lotto-Statistik / Lottozahlen-Statistik: Hilft Sie bei der Vorhersage?

Lotto-Statistik: Was sind die häufigsten Lottozahlen?

Gewinnwahrscheinlichkeiten im Lotto

Die Gewinnwahrscheinlichkeiten der deutschen Lotterien

⭐️ Wenn dir der Beitrag gefallen hat, teile diesen Artikel gerne mit deinen Freunden und hilf uns dabei, unser Lotto-Magazin bekannt zu machen ◡̈

Quellen: pnp.de, bild.de, mashable.com