Anna

Beim Eurojackpot hat man gleich zweimal die Woche die Chance zu gewinnen. Die Zahlen werden jeden Dienstag und Freitag um 20.00 Uhr in Helsinki gezogen.

Eurojackpot Freitag: Ziehung & Zahlen. Wie hoch ist der Eurojackpot am Freitag?

Der Eurojackpot ist aufgrund seiner hohen Gewinnsummen und seiner großen Beliebtheit in vielen europäischen Ländern bekannt. So zählt der Eurojackpot auch in Deutschland neben dem klassischen LOTTO6aus49 zu den beliebtesten Lotterien.

Insgesamt wird der Eurojackpot in 18 europäischen Ländern ausgespielt und ist mit bis zu 120 Millionen Euro gefüllt. Die Ziehungen finden traditionell freitags und seit 2022 auch dienstags um 20 Uhr statt. Hier findest du die wichtigsten Informationen und alles Wissenswerte rund um den Gewinn, die Ziehungen und deine Spielmöglichkeiten.

Eurojackpot-Zahlen am Freitag

Die Gewinnzahlen vom Eurojackpot kannst du nach der Ziehung am Freitag und am Dienstag bei uns einsehen:

Wie hoch ist der Eurojackpot am Freitag?

Wie hoch der aktuelle Eurojackpot an diesem Freitag ist, erfährst du hier:

Eurojackpot

Aktueller Jackpot
Jackpot Money LOTTO24

115.000.000 €

Ziehung vom: 16.04.2024
35 36 37 41 48 1 12
Nächste Ziehung: 19.04.2024
0 Tage
0 0 Stunden
0 0 Minuten
0 0 Sekunden

Eurojackpot heute – nicht nur der maximale Jackpot hat sich geändert

Traditionell werden die Eurojackpot-Zahlen freitags gezogen. So fand die erste Eurojackpot-Ziehung am 23. März 2012 in acht Ländern statt. Neben Deutschland nahmen Dänemark, Grönland, die Färöer-Inseln, Estland, Finnland, die Niederlande und Slowenien teil. Seitdem sind einige Zahlen rund um den Eurojackpot gestiegen. Statt 8 nehmen heute 18 Länder teil. Außerdem tippen die Spielenden nicht mehr auf 2 aus 10, sondern auf 2 aus 12 Eurozahlen. Besonders erfreulich für alle Lotto-Fans ist vor allem die Erhöhung der maximal möglichen Jackpot-Summe von 90 Millionen Euro auf 120 Millionen Euro.

Aber auch die Anzahl der Spieltage hat sich erhöht. Neben dem Freitag können die Spielenden auch an der Ziehung des Eurojackpot am Dienstag teilnehmen. Wir erklären dir, wie das abläuft.

Annahmeschluss: Abgabe der Zahlen zur richtigen Uhrzeit

Als Tipper wählst du fünf Zahlen aus dem Zahlenbereich von 1 bis 50 und zusätzlich die beiden sogenannten Eurozahlen aus den Zahlen von 1 bis 12. Außerdem entscheidest du, ob du an der Dienstags-, der Freitags- oder an beiden Ziehungen teilnehmen möchtest. Die Spielteilnahme ist dabei freitags und dienstags jeweils bis 18.35 Uhr möglich. Alle danach abgegebenen Eurojackpot-Spielscheine werden automatisch für die nächste Ziehung berücksichtigt. Wenn du bereits in deinem Bundesland registriert bist, um Eurojackpot online zu spielen, so kann der Annahmeschluss variieren.

Gewinner können bis zu 120 Millionen Euro gewinnen

Insgesamt gibt es zwölf Gewinnklassen. Um den Jackpot in der ersten Gewinnklasse zu knacken, müssen alle sieben Gewinnzahlen richtig getippt werden. Die Gewinnchance liegt seit März 2022 bei rund 1:140 Millionen. 

Die höchste Gewinnklasse ist immer mit mindestens 10 Millionen Euro gefüllt und kann bis auf 120 Millionen Euro ansteigen. Wenn kein Spieler die richtige Kombination tippt und der Eurojackpot nicht ausgeschüttet wird, kann er über diese Obergrenze hinaus nicht weiter ansteigen. Stattdessen fließt jeder weitere Euro über der Jackpotgrenze in die Gewinnklasse 2.

Live zuschauen geht nur in Finnland: Zahlen erhalten geht bei LOTTO24

Wer nicht gerade in Finnland Urlaub macht, kann die Ziehung leider nicht live verfolgen. Die Eurojackpot-Ziehung findet dienstags und freitags gegen 20 Uhr in Helsinki statt und wird außerhalb Finnlands nicht live übertragen. Aber keine Sorge, bei LOTTO24 kannst du dich jederzeit über die aktuellen Ziehungsergebnisse des Eurojackpots informieren oder dich einfach per Push-Nachricht benachrichtigen lassen. Auch die Gewinnzahlen und Quoten vergangener Ziehungen kannst du hier einsehen.

LOTTO24 ist deine legale Online-Annahmestelle, die du jederzeit bequem von zu Hause aus nutzen kannst. So kannst du deinen Spielschein für den Eurojackpot jederzeit online abgeben. Ein Pluspunkt: Wenn du deinen Spielschein für den Eurojackpot bei uns kaufst, wirst du automatisch benachrichtigt, wenn du gewonnen hast. 

Als Neukunde bei LOTTO24 hast du einen weiteren Vorteil, denn du erhältst einen Willkommensgutschein im Wert von 5 Euro, den du direkt für den Eurojackpot einsetzen kannst.

🌟 Also, worauf wartest du noch? Wir drücken dir die Daumen!

Wann werden die Eurojackpot-Zahlen am Freitag gezogen?

Die Eurojackpot-Ziehung findet jeden Dienstag und Freitag um 20 Uhr in Helsinki statt.

Wer hat zuletzt den Eurojackpot geknackt?

Der letzte Glückspilz knackte den Jackpot von 10.000.000 Euro am 31.03.2023 mit den Gewinnzahlen 10,11,31,37,44 und 5,12. Dabei kam der Gewinner dieses Mal aus Tschechien.

Bis wann kann ich am Freitag Eurojackpot spielen?

Um mit deinem Spielschein an der Eurojackpot-Ziehung am Freitag teilnehmen zu können, musst du ihn am Tag der Ziehung bis spätestens 18.35 Uhr abgeben. Das geht besonders einfach und bequem online am PC oder unterwegs mit der LOTTO24-App.

Wie hoch ist der aktuelle Eurojackpot am Freitag?

Die Höhe des Jackpots ändert sich wöchentlich und hängt davon ab, wie lange kein Spielender den Jackpot geknackt hat. Der Jackpot beträgt immer mindestens 10 Millionen Euro, kann aber bis auf 120 Millionen Euro ansteigen. Die aktuelle Höhe kannst du ganz einfach oben rechts auf deinem digitalen Spielschein bei LOTTO24 nachschauen.