Seit 1955 rollen die Kugeln bei der LOTTO 6aus49-Ziehung und haben seither unzählige Menschen glücklich gemacht. Einige Zahlen hatten einen größeren Anteil daran als andere. Du möchtest wissen, wie oft deine Glückszahl im Laufe der Jahre zur Gewinnzahl wurde? Du suchst einen Ansatz, um Lotto mit System zu spielen? Oder du bist einfach nur interessiert, welches die meistgezogenen Lottozahlen sind und welche Zahlen gerne länger in der Ziehungstrommel verweilen? Dann gibt dir unsere Lotto-Statistik eine Antwort auf all diese Fragen.

Lotto-Statistik / Lottozahlen-Statistik: Hilft Sie bei der Vorhersage?
Springe zum Punkt

Lotto-Statistik: Die meistgezogenen Lottozahlen bei LOTTO 6aus49

Seit dem 09. Oktober 1955 findet jede Woche die Lotto am Samstag-Ziehung statt. Am 06. Dezember 2000 wurde die Lotto am Mittwoch-Ziehung Teil der LOTTO 6aus49-Lotterie. Seither hat es früher oder später jede Zahl mal unter die Gewinnzahlen geschafft – einige weitaus öfter als andere. Welche Zahlen das sind? Das siehst du in der folgenden Lottozahlen-Statistik.

Die häufigsten Lottozahlen

In der ersten Übersicht unserer Lotto-Statistik haben wir uns die LOTTO 6aus49-Ziehungen angesehen und die Ziehungshäufigkeit aller 49 Zahlen aufgelistet. Die Übersicht umfasst die LOTTO 6aus49-Samstagsziehungen von 1955 (inkl. der ersten Lottoziehung überhaupt) bis 2024 und die Mittwochsziehungen von 2001 bis 2024 kombiniert. Dabei fällt auf: Mit fast 650 mal ohne Zusatzzahl und über 710 mal mit Zusatzzahl wurde die Zahl 6 am häufigsten gezogen.

Das sind die häufigsten Lottozahlen bei LOTTO 6aus49 mit und ohne Zusatzzahl:

GewinnzahlZiehungshäufigkeit (ohne Zusatzzahl)Ziehungshäufigkeit (mit Zusatzzahl)
1607687
2587666
3607678
4593670
5584654
6648713
7594689
8543626
9585650
10587684
11614688
12557620
13520594
14558632
15560633
16581673
17591672
18581658
19602676
20558617
21547613
22615683
23565640
24586657
25606684
26617682
27589658
28550610
29589667
30559636
31617698
32621693
33617690
34570636
35563647
36591658
37580644
38606690
39575633
40579660
41599675
42603679
43611671
44569648
45533607
46561640
47583652
48592659
49636711
Stand: 29. Februar 2024

🤞 Keine Lust auf Lottozahlen-Statistiken? Dann lass den einfach den Zufall über deine Zahlen entscheiden! Der Lottozahlen-Generator wählt mit nur einem Klick die Zahlen für deinen nächsten Spielauftrag aus – auch für alle anderen Lotterien.

Zum Online-Angebot von LOTTO24

Zuletzt gezogene Lottozahlen

Dass einige Zahlen häufiger gezogen wurden als andere, haben wir in der Lotto-Statistik bereits gesehen. Nur wann wurden deine Glückszahlen zuletzt gezogen? Das kannst du der folgenden Tabelle entnehmen. Die Zahl neben der Gewinnzahl gibt an, wie viele Ziehungen es her ist, seitdem diese zuletzt gezogen wurde. Steht da beispielsweise eine 3, wurde die Zahl das letzte Mal vor drei Ziehungen gezogen.

GewinnzahlZuletzt gezogen vor x Ziehungen
10
21
37
40
515
612
72
82
910
1010
118
1219
1312
147
156
1623
174
1815
195
209
211
220
232
247
2511
260
2713
280
298
302
313
3216
332
341
354
364
370
3823
395
401
4117
4223
434
4412
4511
464
475
484
491
Stand: 29. Februar 2024

🔎 Die aktuellen Lottozahlen kannst du dir jederzeit unter „Ergebnisse“ anschauen. Du bist lieber live dabei? Die Ziehung kannst du mittwochs und samstags live aus Saarbrücken streamen.

Lotto 6aus49

Aktueller Jackpot
Jackpot Money LOTTO24

5.000.000 €

Ziehung vom: 10.07.2024
2 12 17 22 27 43 7
Nächste Ziehung: 13.07.2024
0 Tage
0 0 Stunden
0 0 Minuten
0 0 Sekunden

Lotto-Statistik-Superzahl: Wie lange nicht gezogen?

Nach der LOTTO 6aus49-Ziehung findet die Ziehung der Superzahl in einem separaten Ziehungsgerät statt. Diese wird aus den Zahlen 0 bis 9 gezogen:

SuperzahlZuletzt gezogen vor x Ziehungen
03
110
21
30
44
57
65
78
832
914
Stand: 29. Februar 2024

Zusatzzahl oder Superzahl? Tatsächlich beides! Denn die heutige Superzahl war vorher als Zusatzzahl bekannt. Zweites wurde noch aus 43 Zahlen ermittelt. Heute wird die siebte Glückszahl nur noch aus 10 Kugeln ermittelt. Seitdem es die Superzahl gibt, können Lottospieler bereits mit zwei Richtigen plus der Superzahl einen Betrag von 5 Euro gewinnen.

Lottozahlen-Statistik-Vorhersage: Welche Zahlen kommen als nächstes?

Kann man Lottozahlen vorhersagen? Leider nicht. Auch nicht mit unserer Lottozahlen-Statistik. Letztlich ist es doch so: Jede Zahl hat die gleiche Chance bei der Ziehung als Gewinnzahl gezogen zu werden. So besagt es das Wahrscheinlichkeitsprinzip. Alle Zahlen und Zahlenkombinationen, die öfter auftreten, sind lediglich das Ergebnis des Zufalls.

🔮 Was sich durch Statistiken und Erfahrungen auf jeden Fall voraussagen lässt: Viele Lottospieler spielen aufgrund von Geburtstagen die Zahlen 1 bis 31 oder bestimmte Kombinationen und Muster. Wenn mit diesen Zahlen gewonnen wird, ist die Chance hoch, dass sich mehrere Gewinner den Gewinn teilen müssen.

Erfahrene Lottospieler überlassen ihr Gewinn-Glück trotzdem nur ungern dem Zufall. Die Lotto-Statistik kann helfen, eine Vorgehensweise zu entwickeln, um Lotto mit System zu spielen und eventuell doch die nächsten Gewinnzahlen vorauszusagen. Dafür gibt es zwei Ansätze:

Ansatz 1: Wähle häufige Lottozahlen

Einige Lottospieler ziehen die Lottozahlen-Statistik mit den häufigsten Lottozahlen zu Rate. Ganz nach dem Motto: Wenn die Zahlen bisher so erfolgreich waren, dann ist die Chance groß, dass es auch weiterhin so bleibt. Gewinnt man mit häufigen getippten Lottozahlen, fällt auch der Lottogewinn je Gewinnklasse kleiner aus, da man sich diesen mit mehr Menschen teilen muss.

Ansatz 2: Wähle seltene Lottozahlen

Oder man verfolgt eben genau den umgekehrten Ansatz. Der Gedanke dahinter: Da jede Zahl im Laufe der Zeit mal gezogen werden muss, müsste die Wahrscheinlichkeit doch steigen, wenn eine Zahl eine Weile nicht an der Reihe gewesen ist. Der Zufall entscheidet jedoch und selten gezogene Lottozahlen sind nicht auf einmal „dran“, gezogen zu werden. Was bei selten getippten Lottozahlen jedoch der Fall ist: Wenn sie gezogen werden, fällt der eigene Gewinn größer aus, da man sich diesen mit weniger Lottospielern teilt.

💡 Hoffentlich ist so viel klar: So oder so stellt keiner dieser Ansätze eine Gewinngarantie dar. Jeder Lottospieler verfolgt seine eigene Taktik. Wichtig ist, dass du eine Lotto-Strategie findest, mit der du dich wohlfühlst. Die Chancen sind immer gleich. Falls du allerdings deine Gewinnchancen steigern möchtest, findest du in unserem Magazin etliche Tipps und Tricks.

Häufig gestellte Fragen zur Lotto-Statistik

Wann werden die Lottozahlen & Quoten veröffentlicht?

Die Lottozahlen und Lottoquoten bei LOTTO 6aus49 werden jeweils am nächsten Werktag nach der Ziehung veröffentlicht. Die Zahlen vom Lotto am Mittwoch werden entsprechend am Donnerstag veröffentlicht, die Zahlen der Samstagsziehung am darauffolgenden Montag. Eine Ausnahme bilden hier Feiertage. Sollte der Donnerstag, bzw. der Montag, ein gesetzlicher Feiertag sein, verschiebt sich die Veröffentlichung dementsprechend auf den nächsten Tag.

Welche Lottozahlen werden am häufigsten gezogen?

Die historischen Daten zeigen, dass vor allem die Zahl 6 am häufigsten gezogen wurde. Aber auch die 49 und die 32 wurden bisher vergleichsweise häufiger gezogen als andere Zahlen beim LOTTO 6aus49.

Lottozahlen – wie lange wurden sie nicht gezogen?

Zum heutigen Zeitpunkt, den 29. Februar 2024, wurden die 16, die 38 und die 42 zuletzt vor 23 Ziehungen gezogen. Damit waren sie am längsten nicht mehr an der Reihe.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Mit dem Lotto-Dauerauftrag von LOTTO24 kannst du deine Sommerferien 2024 genießen und verpasst trotzdem keinen Lotto-Annahmeschluss.

Lotto-Dauerauftrag: Urlaub genießen und Lotto-Chancen nutzen

Die meist gezogenen Lottozahlen-Kombinationen im LOTTO 6aus49

Meist gezogene Lottozahlen-Kombinationen

Zusatzlotterien im Überblick: Diese Optionen hast du beim Lottospielen

Zusatzlotterien im Überblick: GlücksSpirale, Spiel 77 & SUPER 6

⭐️ Wenn dir der Beitrag gefallen hat, teile diesen Artikel gerne mit deinen Freunden und hilf uns dabei, unser Lotto-Magazin bekannt zu machen ◡̈

Quellen: lotto.de, lotto-bayern.de