Offizieller Partner von Kostenlose Hotline 0800 42 42 422

LOTTO24-Kunde räumt 2,9 Millionen ab – EuroJackpot weiter auf Rekordkurs

Tipper aus Nordrhein-Westfalen schnappt sich Millionen

In der Freitagsziehung der europäischen Lotterie EuroJackpot hat ein Lottospieler aus Nordrhein-Westfalen mit fünf richtigen Zahlen und einer der beiden Eurozahlen einen von sieben europaweiten Treffern in der Gewinnklasse zwei erzielt und kann sich über 2,9 Millionen Euro freuen. Herzlichen Glückwunsch!

Dazu Petra von Strombeck, Vorstandsvorsitzende der Lotto24 AG: „Wir freuen uns, dass wir schon wieder einen Lotto24-Kunden zum Millionär machen konnten und drücken all unseren Kunden die Daumen für die nächste EuroJackpot-Ziehung“.

EuroJackpot weiter bei 90 Millionen

Die Gewinnklasse 1 der europäischen Gemeinschaftslotterie EuroJackpot wurde hingegen abermals nicht geknackt und beträgt in der Ziehung am 09. Februar 2018 in Gewinnklasse 1 weiterhin 90 Millionen Euro. Zusätzlich sind Gewinnklasse 2 kommenden Freitag sensationelle 27 Millionen Euro zu gewinnen. Bei Lotto24.de können Sie ganz bequem online EuroJackpot spielen. Gehen Sie auf unsere Spielschein-Seite und füllen Sie Ihre EuroJackpot-Felder aus.

Keine Zwangsausschüttung – so funktioniert der EuroJackpot

Die wichtigsten Informationen über die Lotterie EuroJackpot finden Sie übersichtlich zusammengefasst auf dieser Seite: So funktioniert der EuroJackpot.

5. Februar 2018
EuroJackpot: Ehepaar aus Sachsen-Anhalt räumt 45 Millionen Euro ab
Spontan richtig entschieden

Ein Ehepaar aus dem Süden Sachsen-Anhalts... weiterlesen

Lotto24 hebt Prognose 2018 nach außerordentlich starkem ersten Halbjahr an

Nach vorläufigen Berechnungen hat die Lotto24 AG (Lotto24.de), der führende... weiterlesen

Kategorie: Allgemein, LOTTO24
EuroJackpot: LOTTO24-Kunde schnappt sich Millionen
Abgeräumt! 5,9 Millionen Euro für LOTTO24-Kunde

Ein LOTTO24-Kunde ... weiterlesen